Dermatoskopie

Bei diesem Verfahren werden auffällige Stellen mit einem beleuchteten Auflichtmikroskop, dem Dermatoskop, näher in Augenschein genommen. Vorteil des Auflichtmikroskops ist die sehr genaue Analyse der einzelnen Hautschichten mit einem hohen Vergrößerungsfaktor bei exzellenter Sicht. So können auch tiefer liegende Hautschichten analysiert werden. Es handelt sich hierbei um eine zusätzliche Leistung, die nur im konkreten Verdachtsfall zur eindeutigen Identifizierung bei unklaren Hautveränderungen zum Einsatz kommt.

X